-- WEBONDISK OK --
search
add
Die Contentplattform
Wissen auf einen Klick
01. September 2020
Management und Wirtschaft
Preise & Auszeichnungen
Stefan Diefenbach-Trommer erhält "Marburger Leuchtfeuer für Soziale Bürgerrechte"
Stefan Diefenbach-Trommer Kerstin Klupsch
Das „Marburger Leuchtfeuer 2020“ erhält der Vorstand der Allianz "Rechtssicherheit für politische Willensbildung" Stefan Diefenbach-Trommer. Damit würdigt die Jury seinen Einsatz für zivilgesellschaftliches Engagement in der Demokratie.
Der Sprecher der Jury, Egon Vaupel, sagte dazu in der Preisbegründung: „Mit der Auszeichnung würdigt die Jury das breit aufgestellte Engagement des Preisträgers in unterschiedlichsten Bereichen des gesellschaftlichen und politischen Lebens. Insbesondere zeichnet sie sein Engagement für die finanzielle Unabhängigkeit politisch aktiver Organisationen aus. „Zivilgesellschaft ist gemeinnützig“, lautet der Slogan der Allianz „Rechtssicherheit für politische Willensbildung“. 2014 hat Diefenbach-Trommer sie mitgegründet. Als Vorstand leitet er diesen Zusammenschluss von mittlerweile 170 Vereinen und Verbänden aus allen Bereichen gesellschaftlichen Engagements. Nach Ansicht der Jury verdeutlicht dieser Slogan eine Selbstverständlichkeit, die im geltenden Steuerrecht aber nicht klar genug festgeschrieben ist: Ehrenamtliche Arbeit von Bürgerinnen und Bürgern als Bestandteil sozialen und politischen Engagements ist unerlässliche Grundlage einer lebendigen Demokratie. Die steuerliche Absetzbarkeit von Spenden ist Voraussetzung für eine vielfältige und zukunftsorientierte Zivilgesellschaft.“ www.zivilgesellschaft-ist-gemeinnuetzig.de
Redaktion Stiftung&Sponsoring
ESV-Digital Arbeitssicherheit
Jahresabonnement (Einzellizenz)
EUR (D) 4,95
Nettopreis pro Monat
Bitte wechseln Sie auf eine breitere Darstellung.
Für optimale Übersichtlichkeit ist die Darstellung von ESV-Digital auf breitere Anzeigen beschränkt.